Imagens da página
PDF
ePub
[merged small][merged small][merged small][merged small][merged small][ocr errors][ocr errors][ocr errors][merged small]
[ocr errors]

Unter Mitwirkung von
J. tohnlieim, L. Hermann, C. Hneter und W. Kähne

redigirt von

J. Rosenthal.

1869. 9, Januar. No. 1.

Inhalt: Thudichum, über das Lutein. (Orig.-Mitth.). —

Schwalbe, zur Kenntnis» der glatten Muskelfasern. — His, Eutwickelung des Hülincliens. — Billhoth, Janny & Menzel, osteoplastische Versuche. — Böhm, Operationen bei Contracturen. — Fräntzel, der halbmondförmige Baum und der Pectoralfremitus. — Ehb, galvanische Beaction des Gehörapparates. — Chaiivea.ii, Untersuchungen über Ansteckungsstoffe. —

Bochdalek, zur Anatomie des Herzens. — Lesshaft, der M. lacrymalis posterior. — Kern, Vergiftung durch Ammoniak. — Cotton, unterphosphorigsaure Alkalien als Heilmittel.

Das Centralblatt wird auch fernerhin sich bestreben, die Ergebnisse wissenschafüicher Forschung auf dem Gebiete der Medizin durch kurze, unparteiische Berichterstattung möglichst zugänglich zu machen, insbesondere den Zusammenhang zwischen den theoretischen und praktischen Zweigen des Gebietes zu vermitteln. Im Interesse einer schleunigen Berichterstattung ersucht die Redaction die Herren Verfasser von Originalarbeiten, sie durch Zusendung von Exemplaren, besonders von Abdrücken aus schwerer zugänglichen Journalen, Gesellschaftsschriften u. dgl. zu unterstützen. Originalmittheilungen, sofern sie kurz sind, finden auch fernerhin Aufnahme und schnelle Veröffentlichung. Die Herren Vff. erhalten von denselben 50 Sonder abdrücke, welche innerhalb Deutschlands frei durch die Post zugesandt werden. Alle Zusendungen werden unter der Adresse des Redacteurs, Professor Dr. J. Rosenthal, Friedrichsstr. 153a. Berlin, erbeten.

Ueber das Lutein und die Spectren gelbgefärbter organischer Substanzen.

Von «I. Ii. W. Thutlicliuii»,

M. D. Prof. d. path. Chemie am St. Thomas-Hospital in London.*)

1. Verschiedene Theile von Thieren und Pflanzen enthalten eine gelbe crystallisirbare Substanz, welche bisher nicht unterschieden worden ist, und der ich nach ihrer hervorstechendsten Eigenschaft den Namen Lutein beilege.

*) Vorläufige Mittheilung über Resultate von Untersuchungen, welche der Vf. für das Medical Departement of the Privy Council im pathol. Laboratorium des St. Thomas Hospitals ausgeführt hat.

VII. Jahrgang. 1

« AnteriorContinuar »