Centralblatt für die medicinischen Wissenschaften, Volume 7

Capa

De dentro do livro

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Páginas selecionadas

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 204 - Wind und Wetter, höherer oder niedriger Stand des Barometers und Thermometers stehen zu den unter dem Ausdruck „plötzliche Todesfälle" zusammengefassten Todesarten in keiner hervortretenden Beziehung. Diese kommen ferner nicht viel häufiger bei fallendem Thermometer und steigendem Barometer als bei steigendem Thermometer und fallendem Barometer vor. Dagegen wächst die Zahl dieser Todesfälle in einer Weise mit der Grosse der Auf- und Nicdcrschwankungcn beider Instrumente, besonders des Thermometers,...
Página 76 - Hauptinhalt der Kapsel. Sie hatte zuweilen die Consistenz von Honig, meist aber die des gewöhnlichen Atherombreies; nur in ganz vereinzelten Fällen war der Inhalt dünnflüssig, milchig, und dann zugleich übelriechend — nach Ansicht der Vff. eine secundäre Metamorphose. Microscopisch enthielt der Brei: 1. stark lichtbrechende, glänzende Körnchen, die eine sehr lebhafte Molecularbewegung zeigten und 2. der Menge nach bei Weitem überwiegend Körperchen von der Grosse der farblosen Blutzellen,...
Página 194 - Gefässsysterne abhängig, wie man leicht erkennt, wenn man z. B. einen Inductionsstrom auf das peripherische Ende des N. vagus einwirken lässt. Ich sah mich daher genöthigt, andere Methoden zu benutzen, wobei ich die Wirkung des Chinins, auf die Gefässe des Gekröses am Frosche beobachtete, dem das Chinin direct in's Blut eingeführt war.
Página 483 - Primilivfibrille ist der centrale Anhang mit Sicherheit nachzuweisen — dass ein wirkliches Ende von Fibrillen im Gehirn und Rückenmark gar nicht existirt, dass alle Fibrillen nur in den Neuroepithelien peripherisch entspringen, die Ganglienzellen aber bloss durchsetzen. In Bezug auf die bekannten Angaben vom Ursprung der Nervenfasern vom Kern und Kernkörperchen der Ganglienzelle ist es Vf. nie möglich gewesen, eine sichere Bestätigung derselben zu erlangen. Boll. A. POLAND, On rupture of the...
Página 828 - Clilorblei in Lösung bleibt, was sich jedoch durch Ammoniak entfernen lässt; anderenfalls muss das unreine Kreatin durch Silber von den Chloriden befreit werden. Das Resultat seiner Untersuchungen fasst P. in folgenden Sätzen zusammen: 1) Die individuellen Schwankungen im Kreatingehalt der Muskeln sind beim Menschen so gross, dass die etwaigen für gewisse pathologische Zustände specifischen Differenzen durch sie grösstentheils verdeckt werden müssen. 2) In 56 Untersuchungen von an verschiedenen...
Página 400 - Vögeln, Knochenfischen. Namentlich hebe ich hervor, dass der Schädel überall aus vier Wirbeln zu bestehen scheint, wovon das erste Bogenpaar zum Ethmoideum verschmilzt. P. RUDANOVSKY, Etudes photographiques sur le Systeme nerveux de l'homme et de quelques animaux superieurs d'apres les coupes de tissu nerveux congele. Avec Atlas de 20 planches contenant 203 photographies.
Página 287 - dass eine örtliche Entzündung die Wärme eines Theiles nicht über die Temperatur zu erhöhen vermag, die man an der Quelle der Circulation findet".
Página 33 - Infusionstierchen, die sich durch verhältnissmässig enorme Grosse auszeichnete (bis 0,5 mm. im Durchmesser) in dem Gesichtsfelde auf, wurde indessen anfänglich für ein zufälliges Vorkommen angesehen. Die microscopische Besichtigung von besonders geeigneten Stellen des Fisches z. B. den Bartfäden und Flossen zeigte aber bald, dass jede einzelne Excrescenz im Innern einen scharf conturirten weissen Punct besass, der eine unverkennbare Aehnlichkeit mit dem macroscopischen Aussehn jener Thierchen...
Página 392 - lebendgeboren" und der Todtgebnrt abgeben. — 7. Der verschiedene Blutgehalt der Lungen ändert selbst in seinen Extremen, der Anämie und der Hyperämie, nichts an jener forensischen Bedeutung der Farbe ; die Erkennung des Mosaikbildes kann wohl, namentlich durch die Blutüberfüllung erschwert werden, jedoch führt eine genaue Prüfung, namentlich die Lupen-Betrachtung zum Ziele. — 8. Die Anämie der Lungen kann man...
Página 34 - Theilungsprocesses erkennen Hessen. Theilthierchen wurden in verschiedenen Beobachtungen 2, 4, 8, 16 bis zu etwa 100 und darüber gezählt. Wurde die gemeinschaftliche Hülle durch Druck zum Bersten gebracht, so drängten sich die kleinen Nachkommen des Mutterthieres hervor und schwammen in schneller Bewegung als anfänglich ovale, rotirende Gebilde lebhaft umher. Wahrscheinlich werden diese kleinen Theilsprösslinge wiederum einen Fisch aufsuchen, um an ihm durch reichliche Nahrung Wachs-- iliuiu...

Informações bibliográficas