Archiv der Pharmazie und Berichte der Deutschen Pharmazeutischen Gesellschaft, Volume 212

Capa
Verlag Chemie, 1878

De dentro do livro

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Páginas selecionadas

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 504 - Tractado | de las Drogas, y medicinas de las Indias Orientales, con sus Plantas debuxadas al | biuo por Christoual Acosta medi- | co y cirujano que las vio | ocularmente.
Página 372 - Medicinal Plants : Being descriptions, with original figures, of the Principal Plants employed in Medicine, and an account of their Properties and Uses.
Página 15 - Vorsichtsmaassregeln anzuordnen, denen sich der Schiffer unterwerfen muss. Ueber die von ihr getroffenen Anordnungen ertheilt sie dem Schiffer eine besondere Bescheinigung, welche dieser auf Erfordern den Polizei-, Hafen-, Zoll- und Wasserbaubeamten vorzeigen muss.
Página 542 - Minute darin erhalten; hierauf fügt man ein gleiches Volum kaltes Wasser und unter Umschütteln dann so viel Ammoniak hinzu, bis die Flüssigkeit stark danach riecht. Giesst man hierauf die alka1) Annal.
Página 15 - Stoffe auf besonderen Fahrzeugen zu führen sind, oder mit anderen Gütern verladen werden dürfen. Gestattet sie die Verladung mit anderen Gütern, so hat sie zugleich die erforderlichen Vorsichtsmassregeln anzuordnen, denen sich der Schiffer unterwerfen muss.
Página 122 - Reaction. Hierdurch scheiden sich die unlöslichen Fettsäuren als käsige Masse ab, welche zum grössten Theile rasch zur Oberfläche steigt. Das Erhitzen wird eine halbe Stunde lang fortgesetzt, bis die Fettsäuren zu einem klaren Oele geschmolzen sind, und die saure wässerige Flüssigkeit sich fast völlig geklärt hat.
Página 123 - Fett gebrauchen gewöhnlich 3/4 Liter kochendes Wasser,) lässt man alles Wasser abtropfen, und taucht den Trichter in ein mit kaltem Wasser gefülltes Becherglas , so dass der Spiegel der Flüssigkeiten innen und aussen annähernd derselbe ist. Sobald die Fettsäuren erstarrt sind, wird das Filter aus dem Trichter herausgenommen, in das gewogene Becherglas gestellt und im Wasserbade zu constantem Gewichte getrocknet.
Página 126 - Gänsefett =- 95,47 Schweinefett «=95,58 Mohnöl = 95,97 Mandelöl — 94,02 Rüböl = 96,03 Olivenöl -= 94,03 Leber thran =93,87 Palmöl I.
Página 201 - Chromsäure ausgeführt werden kann. Löst man Brucin in einer Mischung von einem Raumtheil reiner Schwefelsäure und neun Raumtheilen Wasser auf, so resultirt eine farblose Flüssigkeit. Bringt man in diese mittelst des Glasstabes kleine Mengen einer sehr verdünnten wässrigen Solution von...
Página 563 - Weinfälschung und Weinfärbung mit besonderer Rücksicht auf das Fuchsin und über die Mittel solche nachzuweisen von Dr.

Informações bibliográficas