Zentralblatt für Nervenheilkunde und Psychiatrie, Volume 12;Volume 24

Capa
J. A. Barth, 1901
 

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Outras edições - Visualizar todos

Passagens mais conhecidas

Página 6 - Ich dagegen sage: es sind uns Dinge als außer uns befindliche Gegenstände unserer Sinne gegeben, allein von dem, was sie an sich selbst sein mögen, wissen wir nichts, sondern kennen nur ihre Erscheinungen di die Vorstellungen, die sie in uns wirken, indem sie unsere Sinne afficiren.
Página 688 - I. Die eigentlichen Trinkerheilstätten können zur Zeit nur offene Anstalten sein. Sie gestatten unter Umständen einen gesetzlichen Zwang zum Aufenthalt, vertragen sich aber nicht mit dem physikalischen Zwang geschlossener Thüren. II.
Página 342 - Die familiale Pflege erfordert zur Entwicklung ihrer Wirksamkeit psychiatrische Leitung. 7) Sie kann zur Beseitigung unrichtiger Vorstellungen über Geisteskrankheiten beitragen und beim Unterrichte in der Psychiatrie herangezogen werden. 8) Soweit die familiale Pflege...
Página 346 - Nissl's zu ihn habe, komme es vor Allem darauf an, ob das Bild unter pathologischen Verhältnissen anders sei als normal ; dies ist der Fall (Demonstration am durchschnittenen Nerven: an Stelle der grobbalkigen eine feir.e körnige, unregelmässige Anordnung etc.).
Página 727 - Artericsklerose handelt. Nur sind wir noch sehr schlecht darüber unterrichtet, in welchen Theilen des Gehirns diese Arteriosklerose ihren Sitz hat, oder ob es sich um eine allgemeine das ganze Gehirn treffende Schädigung handelt. Das wesentliche die Erscheinungen hervorrufende Moment wird wohl in letzter Linie die Veränderung des Blutdruckes sein. Leider wissen wir aber über den normalen Blutdruck im Gehirn so wenig, dass wir auch die Veränderungen desselben nicht nachweisen können. Die Diagnose...
Página 438 - Fettes ergab einen Befund, welcher dem von Lebedeff untersuchten Darmfett am nächsten stand. Es dürfte also anzunehmen sein, dass das Fett einer Einlagerung in die entartete Musculatur und nicht einer fettigen Degeneration des Muskels seine Entstehung verdankt. 3.
Página 284 - Substrat" wahrscheinlich und der psychogene Character der Symptome sicher gestellt erscheint. — Der Vortragende hält unter diesen Umständen folgenden Zusammenhang für der Erwägung werth: Die Erwartung eines Sinneseindrucks, die lebhafte Vorstellung einer Sinneswahrnehmung oder willkürlichen Bewegung ist mit einer Erregung der bei der Wahrnehmung oder Bewegung selbst betheiligten nervösen Organe verbunden resp. durch sie bedingt. Dies beweisen bestimmte Empfindungen und Bewegungen (Gedankenlesen,...
Página 501 - ... 4. Behufs Schaffung einer gesetzlichen Grundlage für die Errichtung öffentlicher Anstalten für Trunksüchtige ist der schleunige Erlass von Landesgesetzen erforderlich, welche die Verpflichtung zur Errichtung dieser Anstalten, sowie zur Unterhaltung der Trunksüchtigen in denselben in der Weise ordnen, wie dies in Preussen hinsichtlich der Geisteskranken, Idioten, Epileptischen usw durch das Gesetz vom 11. Juli 1891 geschaffen ist.
Página 529 - CENTRALBLATT für Nervenheilkunde und Psychiatrie, Internationale Monatsschrift für die gesamte Nenrologie in Wissenschaft und Praxis mit besonderer Berücksichtigung der Degenerations - Anthropologie.
Página 285 - Uebung". Auch die willkürliche Bewegung wird unter Umständen durch den Gedanken daran beeinflusst. — Bei besonderer Beschaffenheit oder Erschöpfbarkeit der nervösen Organe, die durch physikalische Einwirkung geschädigten Theilen gehören , könnte die Sinneswahrnehmung ausfallen, weil die im zugehörigen Nervengebiete vorhandene Spannkraft bereits bei der Vorstellung verzehrt oder doch in irgend welcher Weise gebunden wird. M. verweist noch darauf, dass ein plötzlich ohne jede merkliche Vorbereitung...

Informações bibliográficas