Hautreizende primeln

Capa
Gebrüder Borntraeger, 1904 - 46 páginas
 

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 38 - Die Dame wurde zuerst im Oktober 1894 von einer Entzündung im Gesicht und an den Händen heimgesucht, durch welche ein unerträgliches Jucken in der Haut hervorgerufen wurde. Diese Erscheinung trat darauf alljährlich in der zweiten Hälfte des Monats Oktober auf bis zum Jahre 1901, \vo uns endlich zur Gewissheit wurde, die Ursache richtig erkannt zu haben.
Página 38 - Frühjahre an. Die durch die befragten Ärzte verordneten Mittel konnten die Krankheitserscheinungen nicht heben; zeitweise Linderung wurde am besten erzielt durch Kühlung der Haut mit verdünnter, essigsaurer Tonerde, worauf die Haut mit einer Salbe (Zinc. oxyd. 20,0 und 01. Olivar. 30,0) bestächen und demnächst mit Kartoffelmehl bedeckt wurde.
Página 38 - Arzte äusserten sich dahin, dass eine nesselartige Entzündung vorzuliegen. scheine. Im Jahre 1901 wurde es der Beteiligten und ihren Angehörigen nun klar, dass die krankhaften Erscheinungen lediglich durch die Berührung der Blätter der Primula sinensis, dieser allgemein beliebten und verbreiteten Pflanze, hervorgerufen worden sind. Die Dame erhielt nämlich alljährlich zu ihrem Geburtstage — Mitte Oktober — als Geschenk eine Anzahl Primeltöpfchen; wie oben bereits erwähnt, traten die...
Página 7 - ... Inhalt; später bildet sich in der bekannten Weise zwischen Cuticula und Zellmembran ein gelblich - grünes oder braun erscheinendes Secret (Fig 3), welches nach dem Platzen der Cuticula sich nach aussen ergiesst und über das Trichom herabfliesst (Fig. 4,5). Diese gelblich-grünen Secretmassen sieht mau nicht allein auf dem Köpfchen und an den übrigen Zellen des Haares, sondern auch entweder vereinzelt oder in bedeutenden Mengen auf den Epidermiszellen des betreffenden Pflanzentheils, auf...
Página 40 - Pr. obconica und sinensis kommen hier lange und kurze Trichome vor. Bei den 2 bis 3 mm langen mehrzelligen Trichomen ist die kopfartige Endzelle, bisweilen auch die nächstfolgende Zelle anthokyanhaltig, die Endzelle bisweilen bedeckt mit einer undeutlichen Masse; an den Seitenwänden sieht man öfters gelbe Secretmassen. Die kleinen, durchschnittlich 50 [j.
Página 16 - Köthung und der rasch eintretenden bedeutenden Anschwellung der Haut zu schließen, zeigte sich die Wirkung dieser reinen Substanz bedeutend intensiver, als die der bloßen Berührung eines Blattes oder der Übertragung des Trichomsecretes von einem Objectträger auf die Haut. Primula sinensis Lindl.
Página 41 - ... Abreibung mit Alkohol hatte sich auch hier wieder vollständig bewährt. Ich hatte die Überzeugung, dass ohne Anwendung dieses Mittels eine ebenso acute Dermatitis durch das Secret dieser Primel entstanden wäre, wie nach Berührung mit einem Laubblatte der Pr. obconica. Es sei noch bemerkt, dass bei der näheren Untersuchung dieser Blätter infolge der Berührung derselben mit den Fingern der linken Hand namentlich an dem Zeigefinger viele kleine, juckende Bläschen entstanden waren. Es ist...
Página 11 - Flüssigkeit hervorgebracht, welche in kurzen, an der Oberfläche der Blätter sitzenden Drüsenhaaren enthalten ist und bei Berührung der Pflanze austritt.
Página 5 - Leiden sich sehr oft wiederholten, monatelang, ja sogar in einzelnen Fällen jahrelang anhielten und die betreffenden Patienten, welche mit allen möglichen Salben behandelt wurden, zur förmlichen Verzweiflung brachten, bis endlich das einzig und allein dauernd wirksame Mittel „Beseitigung der die Infektion bewirkenden Pflanze...
Página 39 - ... Geburtstage — Mitte Oktober — als Geschenk eine Anzahl Primeltöpfchen; wie oben bereits erwähnt, traten die Krankheits-Erscheinungen immer in der zweiten Hälfte dieses Monats und zwar meist wenige Tage nach dem Geburtstag auf und verschwanden mit dem Frühjahr, was darauf zurückzuführen ist, dass die Pflanzen zu dieser Zeit in den Garten gebracht und bis zu ihrem Verblühen nicht wieder berührt wurden. Die Berührung hat ausser bei dem Begiessen auch dadurch stattgefunden, dass die...

Informações bibliográficas