Pesquisa Imagens Maps Play YouTube Notícias Gmail Drive Mais »
Fazer login
Livros Livros 1 - 7 de 7 sobre Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich viel wird in kurzem erneut....
" Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich viel wird in kurzem erneut vom kühlenden Nachtthau. Dunkeles Land gewöhnlich, und fett der... "
Des Publius Virgilius Maro Ländliche Gedichte: I-II Gesang. Mit Abbildungen ... - Página 209
de Virgil, Johann Heinrich Voss - 1800 - 924 páginas
Visualização completa - Sobre este livro

Des Publius Virgilius Maro Werke: Ländliche Gedichte und Anhang

Virgil - 1799
...Schwan' im kräutrigen FluITe bewirtet. Nie an lauteren Quellen gebrichts, noch an Weide den Heerden; 200 Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich...Dunkeles Land gewöhnlich , und fett der ftrebenden Fflugfchar, Und von lockerem Mulm, (denn lolches ahmet der l'flug nach,) . Dient dem Getreide mit Luft:...
Visualização completa - Sobre este livro

Ländliche gedicthe übersezt und erklärt von J.H. Voss, Volume 3

Virgil - 1800
...Schwän' im kräutrigen Fluffe bewirtet. Nie an lauteren Quellen gebrichts, noch an Weide den Heerden; Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich...ftrebenden Pflugfchar, Und von lockerem Mulm, (denn folchcs ahmet der Pflug nach,) Dient dem Getreide mit Luft: aus keiner Ebene fiehfi du Mehr Laftwagen...
Visualização completa - Sobre este livro

P. Virgilius Maro sämmtliche Werke, Volumes 1-2

Virgil - 1800
...kräutrigen Flusse bewirtet. Nie an lauteren Quellen gebrichts, noch anWei« de den Heerden ; Und so viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich viel...Nachtthau. Dunkeles Land gewöhnlich , und fett der streben» den Pflugschar, Und von lockerem Mulm, (denn solches ahmet der Pflug nach ,) Dient dem Getreide...
Visualização completa - Sobre este livro

Werke, Volume 1

Virgil - 1821
...im krä'utrigen Flufle bewirtet. Nie an lauteren Quellen gebrichts, noch an Weide den Heerden; 200 Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich...in kurzem erneut vom kühlenden Nachtthau. Dunkeles meift, und dem Drucke der Schar fettfcholliges Erdreich, Und von lockerem Mulm, (denn Lockerung ahmet...
Visualização completa - Sobre este livro

Des Publius Virgilius Maro Werke: Ländliche Gedichte und Anhang

Virgil - 1822
...im kräutrigen Fluffe bewirtet. Nie an lauteren Quellen gebrichts, noch an Weide den Heerden; 200 . Und fo viel abrupfen am langen Tage die Rinder, ....in kurzem erneut vom kühlenden Nachtthau. Dunkeles meift, und dem Drucke der Schar fettfcliolliges Erdreich, Und von lockerem Mulm, (denn Lockerung ahmet...
Visualização completa - Sobre este livro

Bilder aus der römischen Landwirtschaft 6 Hefte, Edição 2

Adolph Friedrich Magerstedt - 1859
...Geburtsort. Jene wird gerühmt, weil es, Nie an lauteren Quellen geblicht, noch an Weide den Heerde», Und so viel abrupfen am langen Tage die Rinder, Gleich viel wird in Kurzem erneut vom kühlenden Nachtthau. Virz. 6. II. 200, Von dieser heißt es: Daß zur Tränte kommen von selbst durch die Wiesen die Rinder,...
Visualização completa - Sobre este livro

Deutsches wörterbuch, Volume 7

Jacob Grimm, Wilhelm Grimm - 1889
...herbstlich rauscht im uieilerhusch kalter hauch, und der nachtlhau feuchtet! Voss geil. 4,138; und so viel abrupfen am langen tage die rinder, gleich viel wird in kurzem erneut vom kühlenden nachuhau. Georgic. 2,202; im nachtthau liest sie (die weide) niederhangen ihr grünendes getleder....
Visualização completa - Sobre este livro




  1. Minha biblioteca
  2. Ajuda
  3. Pesquisa de livros avançada
  4. Download do PDF