Centralblatt für die Krankheiten der Harn- und Sexual-Organe, Volume 9

Capa
Verlag von Eduard Besold, 1898
 

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Conteúdo

Gennes 641
38
Uber das primare Carcinom dor HarnrOhre
43
Fall von Nierensarkom
46
Reinzfichtung des Gonococcus in zwei Fallen gonorrhoischer Metastase
48
Technische Mitteilungen
54
460
55
Behandlung der Blasenektopie mit marginalen Nähten 466
60
Cabannes
76
Erkrankungen der Harnleiter und der Harnblase
80
Glion 583
82
Beitrag zum Studium der Blasensteine
86
Erkrankungen der Hoden Hüllen des Hodens der Samenleiter
88
Zwei Fälle von Testikelsarkom auf traumatischer Basis
93
Aseptische Behandlung der Harnretention 466
98
Uber das Verhalten des Gonococcus zur Gramschen Fiirbemethode
101
Praktisches Lehrbuch der Gynäkologie
109
Ober Phosphaturie
128
Albnrninurie wahrend der Schwangerschaft 567
129
Indican and Lenkomaine im Urin
130
Nierenveränderungen bei Darmverschlufs
135
Chronische Nephritis ohne Albuminurie
136
Caraot 590
137
Adenot
141
Zur Annähung der Niere
142
Die Incontinentia urinae et alvi bei Polyneuritis alcoholica
145
Katheterisation der Ureteren beim Manne mit elektrischem Licht
149
Am Skrotum befindlicher Anus
152
Klinische Beitrage zur Kenntnis des Zusammenhanges zwischen Prostata
154
Allina
155
Uber intraepitheliale Drusen der Urethralschleimhaut
157
Debretat 534
159
Chronische einseitige Nephritis mit fortgesetzter Hämaturie seit 213 Jahren
160
Eino kombinierte Methode der Fixation und Fiirbung mikroskopischer
161
Zur Therapie der Gonorrhoe
166
Allison 452
176
Ober die Droprotsaure einen neuen Bestandteil des Harns
190
Ober die Bestimmung der Xanthinbahnen im Harn
196
Beitrag zur pathologischen Anatomie der Malpighischen KOrperchen
201
Detlefsen
202
335
203
Pathologic und Therapie der primaron Nierentuberkuloso
206
Die Lage des Harnleiters
208
Donner 694
212
Verlauf von Uterus und MastdarmCarcinom
214
Xicht gonorrhoische primar infektiose Urethritiden
217
Baer
220
Ober Anesin ein neues Ersatzmittel des Cocains
221
Die Pathologie und Therapie der Ste
222
Bahrdt
294
Über die Hellersche Probe zum Nachweis des Blutfarbstoffes im Urin
299
Die Beziehungen zwischen Hoden und Prostata
302
Steine und Prostatahypertrophie
308
Die Blennorrhoe eine AllgemeinerkTaukung
309
Zar modernen Trippertherapie
315
Eine sehr empfindliche Reaktion auf Gallenfarbstoffo im Harn als Modi
334
über elektrolytischen Nachweis von Blei im Harn
336
Eine leichte Methode das Blut eines Diabetikers von dem Blute eines
342
Nephrektomie bei einer Sohwangeren Nachrapport 206
348
Untersuchungen über die Tunica muscularis der Blase speziell über
357
Die Pathogenese der Wanderniere
417
Hare 140
419
tJber einen abnorm günstig verlaufenen Fall von Nephritis paren
422
Lithiasis einer Niere Hydronephrose beider
428
Urinsekretion beim Foetus
442
Beitrage zur Lehre vom exporimentellen Diabetes
446
Beobachtungen Ober Nierenpathologie
449
Das Absorptionsvermögen der Blase für Toxine und Antitoxine
454
Enuresis nocturna bei einem hereditärsyphilitischen Mädchen
456
Nierenstein
459
Partielle Blasenresektion Umnähung eines Ureters
462
Prostataextrakt
466
Studien über den Gonococcus
469
Behandlung der Urethritis acuta bei der Frau
476
569
478
Die Desinfektion des Operationsfeldes
482
Behandlung der Erkrankungen der Nieren und
483
Akute Harnverhaltung
520
Ätiologie und Behandlung der Varicocele
522
Hämospermie
528
Über die Färbung der Gonokokken 637
538
Cystinurie
563
Maligne Nierentumoren bei Kindern 454
566
Tiber Epithelregeneration bei zeitweis unterbundenen Nieren
567
Über Hodenektopie 678
570
Spontane Entleerung perinephritischer Abscesse 678
574
Kontraindikation des Strychnins bei gewissen Fällen von Blasenlähmung
576
679
579
Orchitis bei Knaben ohne deutliche Speicheldrüsenerkrankung 680
580
Ide 683
582
HarnrOhrenstriktur bei einem Knaben
583
Ein neuer Apparat zur Sterilisation elastischer Katheter
588
Illustrierte Rundschau der medizinischen Technik 693
593
Ober die verschiedenen Formen des Orificium urethrae
629
Albominurie und Beseitigung der Polyurie bei Diabetes 666
634
EOrperform und Lage der Nieren 687
637
Sollen die Prostituierten anf Gonokokken untersucht und behandelt
638
Israel 206
639
Torsion des Funikels
641
Innerration der Prostata
642
Psendohermaphroditismus femininus externus
644
Gonokokkeninfektion und Intermittens qnotidiana 586
646
Divertikol der HarnrOhre 630
647
Die Desinfektionsenergie siedender Alkohole Die Desinfektion
649
Die Zuckerkrankheit und ihre Behandlung
650
Faltin
652
347
666
Urotropin bei Phosphaturie
675
Ober den Einfluss der Temperatur aus die Entstehnng und Auflctsung
676
Nephropexio
683
285
687
Messungen der HarnrOhre bei Prostatahypertrophie
690
Feleki 187
691
Zeugungsfähigkeit Kastrierter
694
Erkrankungen der Urethra und des Penis
696
Was antwortet der Arzt dem heiratswilligen Gonorrhoiker?
699
Verlagerung des Hodens
704
Ein Ventilharnfiinger fur Sauglinge boiderlei Geschlechts
705
Therapeutisches Vademecum der Haut
706

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 468 - Report of a case of prostatic hypertrophy in a very old man; Operation by Bottini's method.
Página 120 - Medicin von Interesse sind, verbunden. Besondere Gebühren werden dafür den Ausstellern nicht berechnet. Hin- und Rückfracht, Aufstellen und Wiedereinpacken, sowie etwa nöthige Beaufsichtigung sind üblicher Weise Sache der Herren Aussteller. Anmeldungen und Auskunft bei Herrn San.-Rath Dr.
Página 633 - Über die Bildung von Harnstoff in der Leber der Säugetiere aus Amidosäuren der Fettreihe.
Página 187 - Nierenerkrankungen, in denen eine sichere, wenn auch langsamere Heilung durch schonendere operative Eingriffe erreicht werden kann, geben nur ausnahmsweise eine Indikation zur Nephrektomie. Denn auch der kleinste Rest sekretionsfähiger Nieren Substanz kann hier von lebenswichtiger Bedeutung sein.
Página 573 - Drey sei -Leipzig. Über die rechtzeitige Differentialdiagnose durch das Cystoskop bei Blasen- und Nierenerkrankungen. Von Dr. Brnni, Neapel. (Monatsberichte über die Gesamtleistungen ad Geb. d. Harn- u. Sexualapp. Bd. III, Heft 4.) Dem Verf. haben seine Studien am Hospital Necker in Paris wiederholt Gelegenheit gegeben, sich von dem...
Página 381 - ... Die ganze Länge des Ureters — die ampullenförmige Erweiterung mitgerechnet — beträgt 16 cm. Der unterste hinter der Harnblase gelegene Abschnitt des Ureters erweitert sich allmählich, durchdringt die hintere Wand der Blase — jedoch nicht so schief wie der rechte Ureter — und geht direct in einen runden, in die Höhle der Harnblase vorspringenden, unter der Schleimhaut derselben gelegenen Beutel über. Hebt man die linke Niere in die Höhe, so füllt sich der erwähnte Beutel und wölbt...
Página 691 - Eine neue Methode zur operativen Behandlung von ausgedehnten Harnröhrendefekten durch suprasymphysäre Implantation der Harnröhre und des Penis in die Blase, von HANS WAONER.
Página 287 - Galerien aufspeichern können. Dieses allerdings nicht sehr reichhaltige Reservematerial zeichnet sich durch besonders leichte und rasche Verwendbarkeit im Stoffwechsel aus. Es zeigten nämlich 4 weitere Versuche von Zuckerinjektionen in die Mesenterialvenen, dafs, wenn man den Calorienbedarf des Tieres steigert (Laparotomie, Abkühlung), in '/2 Stunde fast sämtliches Glykogen verbrennen kann.
Página 460 - A case of cystin calculus in the male bladder. Von P. Thorndike. (Boston Med. and Surg. Journ. 1898, 21. April.) Der Fall ist interessant wegen seiner Seltenheit, wegen der charakteristischen Symptome, es war Schwefelwasserstoff im Harn vorhanden, und ferner deshalb, weil sich Cystinkrystalle im Urin nicht vorfanden.
Página 46 - Leichte Eiterung im Nierenbecken, leichtes Fieber. 20. Februar passiert zuerst Harn durch den operierten Harnleiter in die Blase; 3. Mai ist derselbe gut durchgängig, Juli die Fistel geschlossen, am 11. März 1897 jedoch Fistel v.

Informações bibliográficas