Zeitschrift für klinische Medizin

Capa
Springer-Verlag., 1900
 

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 376 - Mit dem Congresse ist eine Ausstellung von neueren ärztlichen Apparaten, Instrumenten, Präparaten usw , soweit sie für die innere Medicin von Interesse sind, verbunden.
Página 551 - Kontagium verursacht, welches gewöhnlich durch die Lungen in den Organismus der Frau eindringt. Der Krankheitskeim besitzt schwache Virulenz und findet bei einigen Frauen während der Schwangerschaft, der Geburt und in der ersten Zeit des Puerperiums günstige Bedingungen zu seiner Entwickelung.
Página 551 - Geburt und in der ersten Zeit des Puerperiums günstige Bedingungen zu seiner Entwickelung. Derselbe kann a,uf den Foetus übergehen und ergreift in diesem Falle ohne Unterschied Knaben und Mädchen. Der Krankheitskeim dieser Erkrankung besitzt grosse Widerstandsfähigkeit und behält seine Virulenz in Krankenhäusern ca.
Página 448 - Rosenqvist, Zur Frage der Zuckerbildung aus Fett bei schweren Fällen von Diabetes mellitus.
Página 551 - Dauer, am häufigsten von 5 — 20 Stunden. Da die Eklampsie eine Infectionskrankheit vorstellt, deren Ansteckungsfähigkeit von Keinem anerkannt wird, kommt sie vorherrschend in Geburtshäusern vor und befällt in denselben gewöhnlich ganz gesunde Frauen. Besonders dazu angelegt sind die Erstgebärenden, die Doppelschwangeren und diejenigen mit kranken Nieren. Die zunehmende Häufigkeit dieser Erkrankung ist die Folge der Dichtigkeit der Bevölkerung und der Ueberfüllung der Krankenhäuser. Eine...
Página 204 - Untersuchungen über alimentäre, „spontane" und diabetische Glykosurieen unter besonderer Berücksichtigung des Kohlehydratstoffwechsels der Fiebernden und der Potatoren. Von Dr. J. Strauss, friiljt'rem Assistonzarzt.
Página 430 - Autoren konstatiert werden konnte, dafür, dass in vielen Fällen von genuinem und experimentellem Diabetes aus Fett kein Zucker gebildet wird.
Página 13 - Verbrauch des Zuckers zu erfüllen habe, und dass der Ausfall dieser Function die Ursache des Diabetes sei" '), hat man nach den verschiedensten Richtungen hin das Wesen dieser Function zu ergründen gesucht.
Página 294 - Glykosuria ex amylo sind offenbar wesentlich gradueller Natur. Schädigungen leichterer Art führen unter sonst gleichen Bedingungen zu alimentärer Glykosuria e saccharo, Schädigungen schwererer Art setzen auch die Toleranz für Stärke herab.
Página 12 - ... mit leichter Ausführbarkeit hinreichende Genauigkeit der Resultate verbindet. 2) Um Vergleichswerthe zu erhalten, muss man immer unter gleichen Bedingungen, besonders bei gleichem Gehalte des Magensaftes an freier HC1 untersuchen. 3) Die Schwankungen der Pepsinabscheidung sind normaler Weise ebenso gross wie diejenigen der HCl-Secretion. 4) Es giebt Magensäfte, die ein stärkeres Peptonisationsvermögen haben, als normale (Hyperpepsie). 5) Die höchsten Pepsinwerthe findet man bei Reizzuständen...

Informações bibliográficas