Claudii Ptolemaei Opera quae exstant omnia, Volume 2

Capa
in aedibus B. G. Teubneri, 1907
0 Resenhas
 

O que estão dizendo - Escrever uma resenha

Não encontramos nenhuma resenha nos lugares comuns.

Páginas selecionadas

Outras edições - Visualizar todos

Termos e frases comuns

Passagens mais conhecidas

Página 327 - Neuen Jahrbücher" will für die drei ersten im Titel genannten Wissenschaftsgebiete, die, durch zahllose Fäden miteinander verbunden, die Grundlage unserer historischen Bildung im weiteren und tieferen Sinne ausmachen, einem bei der zunehmenden Ausdehnung aller Eorschungszweige immer dringender werdenden Bedürfnis dienen.
Página 301 - M —.50 —. 75. — 10. Orationes pro M. Tullio, pro M. Fonteio, pro A. Caecina, de imperio Cn. Pompeii (pro lege Manilla), ed. Müller. M —.50 —. 75.
Página 327 - Möglichkeit geboten, den hauptsächlichen Fortschritten der Wissenschaft auf den ihm durch den Beruf und eigene Studien naheliegenden Gebieten zu folgen.
Página 324 - Wichtige Handbücher und neuere Erscheinungen aus dem Gebiete der klassischen Philologie. Die auf einzelne Schriftsteller (oder Literaturgattungen) bezüglichen Schriften so S.
Página 294 - Forschung, über die die beigefügte adnotatio critica, die sich teils in der praefatio, teils unter dem Text befindet, Auskunft gibt. Die Sammlung wird ununterbrochen fortgesetzt werden und in den früher erschienenen Bänden durch neue, verbesserte Ausgaben stets mit den Fortschritten der Wissenschaft Sehritt zu halten suchen. Die Sammlung umfaßt zurzeit gegen 550 Hände, die bei einmaligem Bezüge statt r».
Página 306 - Literaturwerkon hofft die Verlagsbuchhandlung einem wirklichen Bedürfnis zu begegnen. Das Unternehmen soll zu einer umfassenderen und verständnisvolleren Beschäftigung mit den Hauptwerken der antiken Literatur als den vornehmsten Äußerungen des klassischen Altertums auffordern und anleiten.

Informações bibliográficas